Futter für die Bestie
Futter für die Bestie
Gruselig geht's in unserer Horror-Geschichten-
Anthologie zu. Auf Gewalt- und Blutorgien haben wir allerdings verzichtet. Manche Geschichten sind sogar witzig.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Türöffner für den Literaturbetrieb IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Türöffner für den Literaturbetrieb 06.11.2013
Für 20 junge Autoren entscheiden am Wochenende beim open mike 15 Minuten über den Erfolg: Aus mehr als 680 Einsendungen wurden die Teilnehmer ausgewählt. Beim Finale am 9. und 10. November im Heimathafen Neukölln in Berlin hat der Autorennachwuchs gerade einmal eine Viertelstunde, um Jury und Publikum von seinenTexten zu überzeugen.



Drei Preise können die Juroren Jenny Erpenbeck, Ulrich Peltzer und Raphael Urweider vergeben, insgesamt steht ein Preisgeld von 7.500 EUR zur Verfügung. Dem Gewinner des Preises der taz-Publikumsjury winkt ein Textabdruck in der "taz" - deutschlandradio Kultur sendet eine Reportage um Mitternacht.

Sämtliche Wettbewerbsbeiträge erscheinen außerdem seit zehn Jahren in gesammelter Form im Münchener Allitera Verlag.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.