Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Gesucht: Der Lesekünstler 2014 IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Gesucht: Der Lesekünstler 2014 09.01.2014
Die AG Leseförderung des Sortimenter-Ausschusses sucht den Lesekünstler 2014 ? einen Autor, der Kinder und Jugendliche beim Vorlesen verzaubert. Buchhändler können ab sofort bis zum 25. Januar ihre Favoriten vorschlagen. Die Preisverleihung findet am 14. März auf der Leipziger Buchmesse statt.
Welche Autorin schafft es mit ihrer Lesung, Kinder für das Lesen zu begeistern? Welcher Autor erzählt so spannend, dass ganze Schulklassen andächtig lauschen? Die AG Leseförderung des Sortimenter-Ausschusses im Börsenverein prämiert auf der Leipziger Buchmesse 2014 zum sechsten Mal den am besten vorlesenden Kinder- und Jugendbuch-Autor des Jahres.

Wer den Preis erhält, entscheiden die Mitgliedsbuchhandlungen des Börsenvereins. Buchhändler können ihren Vorschlag bis 25. Januar 2014 auf einem speziellen Antwortbogen per Fax, E-Mail oder Brief einreichen. Ihren Favoriten können sie in ihrer eigenen Buchhandlung oder an einem anderen Ort bei einer Lesung erlebt haben. Unter allen teilnehmenden Buchhandlungen wird eine Veranstaltung mit dem Lesekünstler des Jahres 2014 verlost.

Ziel des Preises ist es, eine Empfehlung für besonders gute Autorenlesungen an Buchhandlungen und Schulen weiterzugeben. Außerdem sollen möglichst viele Sortimenter davon überzeugt werden, dass Veranstaltungen rund um die Leseförderung ein wichtiges Element der Kundenbindung sind.

Die Auszeichnung wird am Freitag, 14. März 2014, um 14 Uhr im "Forum Leipzig liest" in Halle 4, Stand E 101, auf der Leipziger Buchmesse verliehen. Medienpartner ist das Börsenblatt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.