'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Lange Nacht des E-Books" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Lange Nacht des E-Books" 29.01.2014
Am Vorabend des eBookCamps München laden Münchner Verlage am 14. Feburar zur "Langen Nacht des E-Books" ein. Damit wollen sie dem "wachsenden Interesse am digitalen Lesen" Rechnung tragen.

An verschiedenen Orten in ganz München kann man der Ankündigung zufolge am 14. Feburar ab 17 Uhr der Fährte des E-Books folgen und mitdiskutieren, wohin uns die digitale Leser-Revolution führt. Die Teilnahme an allen sechs Veranstaltungen der "Langen Nacht des E-Books" ist kostenfrei.

Das Programm der "Langen Nacht des E-Books" soll die Vielfalt des digitalen Lesens zeigen: So öffnen Verlage wie Droemer Knaur, Hanser, GRIN und hey! publishing ihre Türen für Lesungen, Diskussionen und Vorträge. Thematisch reicht die Bandbreite von Fragen nach der Privatsphäre beim digitalen Lesen über das Selfpublishing-Portal neobooks bis zur Vorstellung verschiedener E-Reader-Modelle, teilt der Landesverband Bayern im Börsenverein mit.

Die lange Nacht des E-Books findet als Auftakt zum 1. eBookCamp München (15. Feburar im HUB München) statt. Das eBookCamp München wird veranstaltet vom Landesverband Bayern im Börsenverein gemeinsam mit dem Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP). Es wird gefördert vom Mediennetzwerk Bayern und unterstützt vom Cluster Druck und Printmedien.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.