Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Herzstück ist der Bücherbummel IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Herzstück ist der Bücherbummel 22.04.2014
Das Programm für die 4. Düsseldorfer Literaturtage vom 12. bis 22. Juni steht. Hauptattraktion der Literaturtage ist der nunmehr 29. Bücherbummel auf der Kö (Königsallee).

Organisiert werden die "Düsseldorfer Literaturtage" vom Düsseldorfer Buchhandel, dem Literaturbüro NRW, dem Heinrich-Heine-Institut und dem Kulturzentrum zakk. Vom 12. bis 22. Juni werden laut Ankündigung Autoren, Schauspieler und Künstler die ganze Stadt bespielen. Das Kernstück der Literaturtage bildet der 29. "Bücherbummel auf der Kö" vom 12. bis 15. Juni, bei dem sich entlang des Kö-Grabens Buchhandlungen, Verlage und Kulturinstitute mit Ständen und Aktionen präsentieren.

Einige Höhepunkte: Ralph Dutli erhält am 12. Juni für seinen Roman "Soutines letzte Fahrt" den Düsseldorfer Literaturpreis der Stadtsparkasse, während gleichzeitig die Preisträger des COMPETE-Wettbewerbes ausgelobt werden.

Fast zwei Wochen lang soll außerdem die Möglichkeit bestehen, sich in Zeiten der Fußball-WM in der "Fankurve der Literatur" berauschen zu lassen: Etwa beim Poetry-Brunch im AMANO Hotel Düsseldorf-Mitte (15. Juni), wo Markus Orths aus seinem Roman "Das Zimmermädchen" liest.

Die traditionelle Nacht der Poeten am 13. Juni in der Kö-Galerie widmet sich dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren: Thema des Abends ist das Antikriegs-Epos "Die letzten Tage der Menschheit" von Karl Kraus, gelesen von dem Schauspieler David Bennent.

Lesungen gibt es zudem unter anderem mit Sibylle Lewitscharoff (14. Juni), Anna Maria Schenkel (18. Juni) Ruth Klüger (19. Juni), Uwe Timm (20. Juni), Hanna Schygalla (22. Juni) oder Peter Härtling (18. Juni).

An den Bücherbummel-Tagen bieten die Stände und die Lesezelte auf der Kö Autoren unter dem Motto "support your local Hero" eine Bühne. Vier Tage lang sind im Lesezelt Stimmen aus Düsseldorf und der Region zu hören; im gegenüberliegenden Kinder-Lesezelt werden die Nachwuchsbücherwürmer mit Literatur versorgt.

Alle Termine und organisatorischen Angaben finden Sie auf den Seiten des Festivals:

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.