Honigfalter
Honigfalter
Liebesgeschichten ohne Kitsch? Geht das?
Ja - und wie. Lesen Sie unsere Geschichten-
Sammlung "Honigfalter", das meistverkaufte Buch im Schreiblust-Verlag.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Das Bilderbuch - Geschichte, Ästhetik, Medien" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Das Bilderbuch - Geschichte, Ästhetik, Medien" 23.08.2014
Wie steht es um das Bilderbuch? Diese Frage erörtern zahlreiche internationale Experten, die die 15. Internationale Buchwissenschaftliche Gesellschaft (IBG) zu ihrer Jahrestagung am 25. und 26. September in Klagenfurt einlädt.

Das Bilderbuch nimmt seit Jahren eine zentrale Stellung im Kinderbuchsegment ein. Doch wie steht es mit der Intermedialität und Interaktivität des Mediums? Zur Klärung wollen die Referenten zahlreichen Fragen nachgehen:

Welche medialen Veränderungen betreffen das traditionelle Konzept des Bilderbuchs in der Gegenwart?
Wie haben sich bereits in der Vergangenheit mediale Neuerungen und Hypes auf die Entwicklung der Gattung ausgewirkt?
Bringen die Netzkultur und der Internet neue Erzähltypen im Bilderbuch hervor?
Wie verändern sich kindliche Rezeptionsverhalten unter dem Einfluss neuer medialen Paradigmen? Gibt es Bilderbücher für Erwachsene?
Wie trägt das moderne Bilderbuch zur intergenerationellen Kommunikation bei?
Welche Leistungen sind Bilderbüchern im interkulturellen Austausch beizumessen?

Die Tagungsbeiträge sind methodenübergreifend ausgerichtet und reflektieren sowohl die Positionen der buch-, medien-, literatur- und kunstgeschichtlicher Fächer als auch der Praxis der Buchbranche.

Hier finden Sie das Tagungsprogramm.

Als Rahmenprogramm wird vom 11. September bis 31. Oktober 2014 in der Alpen-Adria Galerie Klagenfurt die Ausstellung "Zeit im Bilderbuch" mit Kinderbuchillustrationen von Willy Puchner, Lisbeth Zwerger, Rotraut Susanne Berner und Quint Buchholz gezeigt. Die Ausstellung wird von Werkstattgesprächen, Lesungen, Führungen und Kreativangeboten für SchülerInnen begleitet.

Die 15. IBG-Jahrestagung 2014 in Klagenfurt wird mit der Förderung des Forschungsrats der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, der Fakultät für Kulturwissenschaften der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt und des Landes Kärnten ausgerichtet. Kooperationspartner der IBG-Jahrestagung ist das Institut für Germanistik (Arbeitskreis "Visuelle Kultur") der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt.

Anmeldungen sind online noch bis zum 1. September möglich unter:

http://www.buchwiss.de/23-0-Anmeldung.html

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.buchwiss.de/23-0-Anmeldung.html

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.