Der himmelblaue Schmengeling
Der himmelblaue Schmengeling
Glück ist für jeden etwas anderes. Unter der Herausgeberschaft von Katharina Joanowitsch versuchen unsere Autoren 33 Annäherungen an diesen schwierigen Begriff.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Technisch schöne E-Books gesucht IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Technisch schöne E-Books gesucht 01.09.2014
Mit dem Deutschen E-Book-Award sollen auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse erstmals die schönsten deutschsprachigen E-Books ausgezeichnet werden. Vergeben wird der Preis für E-Book-Apps sowie enhanced E-Books. Einreichungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind erwünscht.

Ziel des Awards ist es laut den Veranstaltern, die Leistungen von Verlagen und Selfpublishing-Autoren im Bereich innovativer Produktentwicklung und kreativer Gestaltung zu würdigen. „Der Deutsche E-Book-Award ist kein Literaturpreis, sondern ein Produktpreis. Es wird also nicht die literarische Qualität eines Digitalprodukts ausgezeichnet, sondern die technische Umsetzung von Literatur im digitalen Raum. Dadurch kann jeder Verlag und jedes Unternehmen sowie jeder Selfpublisher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, unabhängig von der fachlichen Ausrichtung, teilnehmen“, heißt es in der Ausschreibung.

Auszeichnungen soll es in zwei Kategorien geben: Bestes enhanced E-Book und Beste E-Book App.

Die Gewinner erhalten eine Jahresmitgliedschaft beim E-Book-Verleih Skoobe.

In der Jury sitzen: Simone Dalbert, Steffen Meier, Vedat Demirdöven, Robert Stöppel, Fabian Kern, Dirk von Gehlen und Alexander Trommen.

Initiator des Awards ist Robert Goldschmidt, Unterstützung gibt es von der Frankfurter Buchmesse, dem Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP), APPSfactory, Wirth & Horn sowie Leander Wattig.

Details zur Bewerbung unter www.deutscher-ebook-award.de

Termine 2014

Einreichung der Titel: 18.8.14 - 14.9.14

Jury-Phase: 18.8.14 – 28.9.14

Bekanntgabe der Nominierten: 29.9.14

Verleihung: Mittwoch, 8.10.14 um 18:00 Uhr Forum Verlagsherstellung, Halle 4.0 Stand A34

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.