Ganz schön bissig ...
Ganz schön bissig ...
Das mit 328 Seiten dickste Buch unseres Verlagsprogramms ist die Vampiranthologie "Ganz schön bissig ..." - die 33 besten Geschichten aus 540 Einsendungen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Das Feld lichtet sich IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Das Feld lichtet sich 09.09.2014
Unter dem Funkturm in Berlin trommeln die Hersteller von Unterhaltungselektronik derzeit für ihre Produkte – auch TrekStor ist dabei, diesmal jedoch ohne neuen E-Reader: Die IFA-Bühne haben Kobo und Pocketbook für sich allein.

Laut lesen.net will TrekStor bis auf Weiteres keine neuen Lesegeräte in den Markt bringen. Das Unternehmen reagiere damit auf den Wettstreit um Marktanteile, heißt es – was nicht weiter verwundert: Hugendubel, Weltbild und Thalia dürften einst, also vor dem Start der Tolino-Allianz, die größten E-Reader-Kunden von TrekStor gewesen sein.

Im Tablet-Geschäft ist TrekStor für die Partner der Tolino-Allianz allerdings nach wie vor aktiv, als Hersteller des Tolino-Tablets. In diesem Segment präsentiert TrekStor zur IFA auch Neues: ein Windows-Tablet, das erste, und ein neues Einsteiger-Tablet mit Android.

Wer E-Reader bei der IFA 2014 (5. -10.9.) vorstellt:

Kobo (Halle 17, Stand 102) – den neuen, wasserdichten und staubgeschützten E-Reader Aura H2O. Das Gerät soll ab Oktober für stolze 179,99 Euro auch in Deutschland erhältlich sein (Details in englischer Sprache, hier).



PocketBook (Halle 15.1., Stand 161) – u.a. den neuen CAD-Reader (speziell fu?r Architektur, Bau und Technik). Der Anbieter pimpt seine Produkte sowohl innen als auch außen, und beweist dabei auch Modebewusstsein: In Zusammenarbeit mit dem Design-Label Kenzo entstand das PocketBook Sense (6´Zoll Display, Frontlicht, Schutzhülle aus Leder – designt von Kenzo). Mehr dazu, direkt bei Pocketbook, hier.

Sony hat sich, wie berichtet, aus dem Consumer-M

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.