'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Hamburg feiert "Lange Nacht der Literatur" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Hamburg feiert "Lange Nacht der Literatur" 14.08.2015
Nach der bestandenen Feuertaufe im vergangenen Jahr haben sich Hamburger Buchhandlungen und Literaturveranstalter erneut zusammengeschlossen, um am 29. August die "Lange Nacht der Literatur" auf die Beine zu stellen.

Initiatoren des Literaturfestes sind das Büchereck Niendorf Nord und das Literaturhaus Hamburg. An 16 literarischen Orten im ganzen Hamburger Stadtgebiet werden in dieser Samstagnacht von 17 bis 23 Uhr Lesungen, Literaturperformances, Diskussionsrunden oder Buchpräsentationen stattfinden – eigenständig organisiert von den jeweiligen Veranstaltern. Der Ausklang des Lesemarathons soll in der Freien Akademie der Künste stattfinden und wird mit einem Auftritt der "Zimtschnecken" eröffnet.

Das Programm und alle Veranstalter im Überblick:

17.00 Uhr Buchhandlung Kortes: Hier ist Blankenese

17.00 Uhr Sautter & Lackmann: Rocko Schamoni

17.30 Uhr Zentralbibliothek: Kirsten Fucks

18.00 Uhr abc Buchhaus Hoheluft: Jackie Thomae

18.00 Uhr Bücher & Co: Henning Albrecht

18.00 Uhr Büchereck Niendorf Nord: David Pfeifer

18.00 Uhr Buchhandlung Lüders: Julia Jessen

18.00 Uhr Schnelsener Büchereck: Anne Köhler

19.00 Uhr Buchhandlung Christiansen: Katharina Hacker

19.00 Uhr Lesesaal: Ece Temelkuran

19.00 Uhr Sautter & Lackmann: Farina de Waard

19.00 Uhr Zentralbibliothek: Ahne

19.30 Uhr Boysen & Mauke: André Herzberg

19.30 Uhr Buchhandlung Heymann: Stefan Ferdinand Etgeton

19.30 Uhr Freie Akademie der Künste: Rolf Lappert, präsentiert von Literaturhaus

Hamburg und Buchhandlung Samtleben

19.30 Uhr Jussi - Mein skandinavisches Krimi-Buch-Café: Lars Mæhle

19.30 Uhr Speicherstadt-Kaffeerösterei: Klassiker & klassische Kritik

20.00 Uhr Nochtspeicher: Lange Nacht der Independent-Verlage

20.30 Uhr Zentralbibliothek: Volker Strübing

22.00 Uhr Freie Akademie der Künste: Ausklang mit der Swing-Combo "Die Zimtschnecken"

Karten sind im Vorverkauf bei den jeweiligen Veranstaltern erhältlich. Der Eintritt zum Ausklang in der Freien Akademie der Künste ist frei.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.