Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Ohren auf in Frankfurt IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Ohren auf in Frankfurt 19.09.2007
Die Frankfurter Buchmesse vom 10. bis 14. Oktober widmet dem Hörbuch in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeit: Neben der Gemeinschaftspräsentation Hörbuch und dem FOCUS Forum Hörbuch (Halle 4.1 B 139) ist die Hörware diesmal auch Schwerpunkt im Programm des Sortimenter- & Fachbesucher-Zentrums (Halle 4.0 G 1337).

"2007 ist das Jahr des Hörbuchs: Noch nie gab es so viele Verlage und unterschiedliche Titel auf dem deutschsprachigen Markt, noch nie wurden so viele Neuerscheinungen produziert und auf so vielen Insgesamt präsentieren sich mehr als 700 internationale Aussteller auf der weltweit größten Buch- und Medienmesse, die Hörbücher im Programm haben. Vertriebswegen an die Hörer gebracht. Und noch nie war die Branche angesichts von Preisdumping und Download-Zuwächsen derart im Umbruch", schreibt Hoerothek-Betreiber René Wagner in seinem Trendbericht Hörbuch.

Wie die Erfolgsrezepte für das Verlegen und Verkaufen von Hörbüchern aussehen, zeigen die Veranstaltungen im Sortimenter- & Fachbesucher-Zentrum auf der Buchmesse.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.