Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Lagercrantz stürzt Hawkins vom Thron IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Lagercrantz stürzt Hawkins vom Thron 07.09.2015
Seit letzter Woche gibt es endlich wieder Bewegung in den Bestsellercharts – und was kaum möglich schien, ist nun doch passiert: Paula Hawkins musste mit ihrem Roman "Girl on the Train" für David Lagercrantz "Verschwörung" den ersten Platz räumen.

Belletristikcharts (Erhebungszeitraum: 27. August bis 2. September 2015)

Wie wird sie wohl, die Fortsetzung der gefeierten Millenium-Trilogie? David Lagercrantz hat sich mit "Verschwörung" (Heyne) an die Fortsetzung der Kulttrilogie aus der Feder von Stieg Larsson gewagt. Ob er auf Dauer überzeugen kann, wird die Zeit zeigen. Zumindest sind die Leser neugierig und katapultieren Lagercrantz direkt auf Platz 1.

"Vonne Endlichkait" (Steidl) ist das letzte Werk des deutschen Schriftstellers und Grafikers Günter Grass. Auch nach seinem Tod nimmt das Interesse an seinem Wirken nicht ab. Der Titel platziert sich auf der 2 und ist derzeit ausverkauft, Nachlieferung erfolgt am 14. September.

Weitere Neueinsteiger:

Dagmar Hoßfeld steigt mit Conni 15, Band 3 "Meine beste Freundin, der Catwalk und ich" (Carlsen) auf Platz 6 ein.
Martin Walker platziert sich mit seinem "Zukunftsroman 2064" (Diogenes) auf der 15.
Ingrid Noll tischt ihren Roman "Der Mittagstisch" (Diogenes) auf Platz 18 auf.

Ratgebercharts (Erhebungszeitraum: 06. August bis 19. August 2015)

Das Muskelworkout (Gräfe und Unzer) von Ingo Froböse platziert sich auf der 19.
Ebenfalls aus dem Verlag Gräfe und Unzer stammt das Smoothie-Set von Tanja Dusy. Es platziert sich nach der ersten Woche auf der 20.
Gerade so hat es "Der Krankheitsermittler" von Jürgen Schäfer in die Charts geschafft, nach der ersten Verkaufswoche der Einstieg auf Platz 25.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.