Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Hanser startet neuen Podcast IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Hanser startet neuen Podcast 04.10.2007
Der Carl Hanser Verlag startete vorgestern einen Podcast über zwölf Folgen mit dem österreichischen Autor Arno Geiger.

Jede Woche erscheint eine neue Folge, zwischen drei und zehn Minuten lang. Im Podcast-Interview spricht Arno Geiger über seinen neuen Erzählband "Anna nicht vergessen" und liest daraus vor. Der Autor erzählt außerdem, wie er mit Kritiken umgeht und wie sich sein Leben seit dem Deutschen Buchpreis, den er 2005 für seinen Roman "Es geht uns gut" bekommen hat, verändert hat.

Der Podcast ist ein Projekt des Carl Hanser Verlags, des Deutschen Taschenbuchverlags und des Hörverlags. Produziert wurden beide Hanser-Podcasts von Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.arno-geiger.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.