Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » buch.de legt Zahlen zum 3. Quartal 2006 vor IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
buch.de legt Zahlen zum 3. Quartal 2006 vor 06.11.2006
Die buch.de internetstores AG schloss das Quartal mit einem Umsatzplus von 25 Prozent ab. Das entspricht einem Umsatz von knapp 14 Millionen Euro (Vorjahr: 11,2 Millionen Euro). Der Internet-Buch- und -Medienhändler sieht sich für das kommende Weihnachtsgeschäft bestens gerüstet.

Der kumulierte Umsatz für die ersten drei Quartale beläuft sich auf 38,3 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 30,9 Millionen Euro), das Ergebnis vor Steuern auf 1,2 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 0,75 Millionen Euro). Diese Entwicklung geht einher mit einer Steigerung des Jahresüberschusses auf 753.000 Euro (Vorjahr: 461.000 Euro).

Der Cash Flow legte im dritten Quartal auf 880.000 Euro (Vorjahr: 570.000 Euro) zu. Weiterhin positiv entwickelte sich auch die Liquidität, die mit 10,6 Millionen Euro ebenfalls deutlich über Vorjahr (8,9 Millionen Euro) lag. Das Nettoergebnis je Aktie verbesserte sich auf 0,031 Euro (Vorjahr: 0,018 Euro).

Aufgrund der anhaltend guten Geschäftsentwicklung bekräftigt der Vorstand die im Juni auf der Hauptversammlung veröffentlichte Gesamtjahresprognose. In 2006 soll die Umsatzschwelle von 50 Millionen Euro erreicht werden und der Gewinn über dem Vorjahr liegen.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.buch.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.