Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Berlin gibt Ladenöffnungszeiten frei IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Berlin gibt Ladenöffnungszeiten frei 13.11.2006
Berlin will als erstes Bundesland den Ladenschluss von Montag bis Samstag vollständig abschaffen. Gestern hat das Abgeordnetenhaus das neue Berliner Ladenöffnungsgesetz beschlossen, das ab 1. Dezember gelten soll. Dussmann begrüßt die Freigabe.

Demnach dürfen die Geschäfte montags bis samstags rund um die Uhr und an den Adventssonntagen von 13 bis 20 Uhr öffnen. An den restlichen Sonntagen sollen die Geschäfte geschlossen bleiben.

"Wir freuen uns, dass wir bereits im diesjährigen Weihnachtsgeschäft unsere ohnehin schon langen Öffnungszeiten noch kundenfreundlicher gestalten können“, sagt Peter Dussmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Dussmann-Gruppe. Dussmann wird ab Dezember von montags bis samstags von 10 bis bis 23 Uhr öffnen, an den Adventssonntagen von 13 bis 20 Uhr. "Durch unsere langjährige Erfahrung ist es für uns kein Problem, die Verlängerung unserer Öffnungszeiten und die verkaufsoffenen Sonntage schnell und reibungslos umzusetzen.“ erklärt Martina Tittel, Geschäftsführerin Dussmann das KulturKaufhaus.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.