Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Afghanistan verbietet "Drachenläufer" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Afghanistan verbietet "Drachenläufer" 17.01.2008
Die staatliche Filmgesellschaft Afghanistans hat den Film "Drachenläufer" von Regisseur Marc Forster verboten. Das Drama einer Jugend in Afghanistan basiert auf dem 2003 erschienenen Roman von Khaled Hosseini.

Der Film, der morgen in die deutschen Kinos kommt, enthalte "fragwürdige und inakzeptable" Szenen, wird der Leiter der staatlichen Filmgesellschaft, Latif Ahmadi, u.a. in der FAZ zitiert.

Im Film wird ein Junge vergewaltigt. Vermutlich wegen dieser Szene und den thematisierten ethnischen Konflikten wurde die amerikanische Produktion in Afghanistan tabuisiert. Der afghanische Schriftsteller Hosseini lebt seit 1980 im amerikanischen Exil.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.