Das alte Buch Mamsell
Das alte Buch Mamsell
Peggy Wehmeier zeigt in diesem Buch, dass Märchen für kleine und große Leute interessant sein können - und dass sich auch schwere Inhalte wie der Tod für Kinder verstehbar machen lassen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Burkhard Spinnen übernimmt Vorsitz IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Burkhard Spinnen übernimmt Vorsitz 27.01.2008
Veränderungen beim Ingeborg-Bachmann-Preis: Die Jury wird von neun auf sieben Personen verkleinert, die 14 Autoren lesen an zwei Tagen und die Juryvorsitzende Iris Radisch wird von dem Schriftsteller Burkhard Spinnen abgelöst. Die Preisverleihung findet erstmals bereits am Samstagabend statt - ein "Zugeständnis an die bessere Sendezeit im Fernsehen", meldet der ORF auf seiner Online-Plattform.

Der neue Juryvorsitzenden Burkhard Spinnen hatte 1992 selbst als Schriftsteller beim Wettbewerb gelesen und auch einen Preis gewonnen. Seit dem Jahr 2000 ist er Mitglied der Jury.

Spinnen beabsichtigt, "im Großen und Ganzen weiter das zu machen, an dem ich sechs Jahre lang mitgearbeitet habe und das zu fördern, was mir daran gefallen hat - eben die Präsenz der Literatur in der Öffentlichkeit, ein möglichst anspruchsvolles - natürlich auch risikobereites - Gespräch über Literatur vorzuführen", sagte er dem ORF.

Neu in der Jury ist der Schweizer Schriftsteller Alain Claude Sulzer.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
bachmannpreis.orf.at/bachmannpreis

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.