Schreib-Lust Print
Schreib-Lust Print
Unsere Literaturzeitschrift Schreib-Lust Print bietet die neun besten Geschichten eines jeden Quartals aus unserem Mitmachprojekt. Dazu Kolumnen, Infos, Reportagen und ...
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Pressler und Berner in der Endrunde IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Pressler und Berner in der Endrunde 26.01.2016
Die Shortlist für die Endrunde des Hans-Christian-Andersen-Preises 2016 steht fest: Unter den zehn Finalisten sind auch die deutsche Schriftstellerin Mirjam Pressler und Illustratorin Rotraut Susanne Berner.

Außerdem wurden die Autoren Cao Wenxuan (China), Louis Jensen (Dänemark), Ted van Lieshout (Niederlande) und Lois Lowry (USA) sowie die Illustratoren Pejman Rahimizadeh (Iran), Alessandro Sanna (Italien), Suzy Lee (Korea) und Marit Törnqvist (Niederlande) für die Endrunde ausgewählt. In der Jury des IBBY sitzen zehn Experten aus zehn verschiedenen Ländern, Vorsitzende ist die Kanadierin Patricia Aldana.
Insgesamt wurden 57 Autoren und Illustratoren aus 34 Ländern nominiert. Der Hans-Christian-Andersen-Preis wird alle zwei Jahre vom International Board on Books for Young People (IBBY) an Autoren und Illustratoren von Kinder- und Jugendbüchern verliehen, deren Werke eine große Rolle in der Kinder- und Jugendliteratur gespielt haben.

Die Gewinner werden am 4. April 2016 auf der internationalen Kinderbuchmesse Bologna bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet am 20. August 2016 im Rahmen des IBBY-Kongresses in Auckland/Neuseeland statt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.