Sexlibris
Sexlibris
Wo ist die Grenze zwischen Pornografie und Erotik? Die 30 scharfen Geschichten in diesem Buch wandeln auf dem schmalen Grat.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Harper Lee ist tot IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Harper Lee ist tot 22.02.2016
Die US-amerikanische Schriftstellerin Harper Lee, die mit "Wer die Nachtigall stört" 1961 den Pulitzer Preis gewann, ist heute (19. Februar) im Alter von 89 Jahren in Monroeville (Alabama) gestorben, wie die "New York Times" unter Bezug auf ihren Neffen berichtet.

Harper Lee, bürgerlich Nelle Lee, wurde am 28. April 1926 in Monroeville, Alabama, als Tochter eines Rechtsanwalts und Zeitungsverlegers geboren. Ihr Studium der Rechtswissenschaften brach sie 1949 ab, um sich der Schriftstellerei zuzuwenden. 1960 erschien ihr Klassiker "To Kill a Mockingbird" (dt.: "Wer die Nachtigall stört"), für den sie 1961 mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet wurde. Ein Bestseller mit weltweit 40 Millionen verkauften Exemplaren, der in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurde. Gregory Peck spielte die Hauptrolle in der Verfilmung aus dem Jahr 1962.

Bis 2015 war "Wer die Nachtigall stört" ihr einziger veröffentlichter Roman. Im vergangenen Jahr erschien dann "Go, Set a Watchman", die deutsche Ausgabe "Gehe hin, stelle einen Wächter" kam bei DVA heraus. Dabei handelt es sich um Lees Erstlingswerk, dessen Manuskript eine Freundin der Autorin vor zwei Jahren entdeckt hatte. Protagonisten sind die Charaktere aus "Wer die Nachtigall stört", die Handlung ist jedoch 20 Jahre später angesiedelt. Auch dieses Buch wurde im Sommer 2015 zum internationalen Bestseller.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.