Der Tod aus der Teekiste
Der Tod aus der Teekiste
"Viele Autoren können schreiben, aber nur wenige können originell schreiben. Wir präsentieren Ihnen die Stecknadeln aus dem Heuhaufen."
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » "Löwenzahn"-Moderator Peter Lustig ist tot IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
"Löwenzahn"-Moderator Peter Lustig ist tot 25.02.2016
Peter Lustig, jahrelanges Aushängeschild der Sendung "Löwenzahn", ist gestern mit 78 Jahren in der Nähe von Husum gestorben. Das teilte sein Sender ZDF mit.

Der 1937 in Breslau geborene Peter Lustig starb gestern im schleswig-holsteinischen Husum im Kreis seiner Familie. ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler würdigte den Moderator und Kindersachbuchautor mit den Worten "Tüfteln, Forschen, Entdecken - das war die Welt von Peter Lustig. Über 25 Jahre war er eine Institution im deutschen Kinderfernsehen und das Gesicht der ZDF-Kultsendung."

Peter Lustig prägte ganze Generationen als Tüftler mit Nickelbrille und blauer Latzhose, der in seinem Wohnwagen lebte und den jungen Zuschauern – und natürlich seinem Nachbar Paschulke – die Welt erklärte. Nachdem sich der gelernte Rundfunkmechaniker und studierte Elektrotechniker nach 25 Jahren "Löwenzahn" vom Bildschirm verabschiedete, wurde er 2007 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.