'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
'paar Schoten - Geschichten aus'm Pott
Das Ruhrgebiet ist etwas besonderes, weil zwischen Dortmund und Duisburg, zwischen Marl und Witten ganz besondere Menschen leben. Wir haben diesem Geist nachgespürt.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Peter Zingler ist Autor des Monats der Literaturstadt Frankfurt IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Peter Zingler ist Autor des Monats der Literaturstadt Frankfurt 04.05.2008
Der Frankfurter Krimi-Autor Peter Zingler ist "Autor des Monats“ der Website literaturstadt-frankfurt.de.

Zingler wurde 1944 in Chemnitz geboren und wuchs im Rheinland auf. Schon früh rutschte er in die Kriminalität ab: Kleine Delikte, später Autodiebstähle und Einbrüche führten zu seiner ersten Verhaftung noch vor dem Abitur. Er spezialisierte sich auf Kunst-, Teppich- und Schmuckdiebstahl, entzog sich der Polizei mehrmals durch Flucht nach Italien und Jamaika, wurde schließlich gefasst und verbrachte insgesamt 12 Jahre in verschiedenen Haftanstalten.
Ende 1983 kam Peter Zingler in den offenen Vollzug und schrieb erste (erotische) Erzählungen. Romane, Kurzgeschichten und Beiträge für Anthologien, in denen er seine Erfahrungen als Quelle für literarische Stoffe nutzte, folgten. Seither hat er rund 20 Bücher veröffentlicht. Ab 1987 arbeitete Peter Zingler als Journalist für Zeitschriften. In den Folgejahren konzentrierte er sich immer stärker auf Drehbücher für Film und Fernsehen und wurde u.a. mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Peter Zingler lebt in Frankfurt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.literaturstadt-frankfurt.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.