Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Ausschreibung "Stücke schreiben" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Ausschreibung "Stücke schreiben" 02.12.2006
Bewerbungsschluss: 15. Januar 2007

Das Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland schreibt, in Kooperation mit der Bundesakademie für kulturelle Bildung, "Stücke schreiben – Werkstatt für Dramaturgie und Drama" vom 12. bis 15. März 2007 in Wolfenbüttel aus.

Diese Ausschreibung wendet sich sowohl an Dramaturgen des professionellen Kinder- und Jugendtheaters als auch an Autoren der dramatischen Kinder- und Jugendliteratur. Gefördert werden Projekte, in denen Dramaturgen und Autoren an einem Stück oder einem Inszenierungsvorhaben bereits zusammenarbeiten oder dieses für die nahe Zukunft planen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Konzeption, aus der sich das geplante Vorhaben nicht nur ablesen lässt, sondern auch mit ersten Textproben präsentiert. Aus der Bewerbung sollte ersichtlich werden, in welchem Zeitraum das gemeinsame Projekt durchgeführt wird.
Ein zweites Werkstatttreffen findet anlässlich des Frankfurter Autorenforums für Kinder- und Jugendtheater vom 6. bis 8.12.2007 statt.

Die Teilnahme an der Werkstatt wird finanziell durch das "Stipendium Paul Maar" unterstützt. Die Werkstatt wird geleitet von Henning Fangauf und Thomas Lang sowie Gastdozenten aus dem Bereich Dramaturgie und Regie. Bewerbungsschluss ist am 15. Januar 2007.

Nähere Informationen und Anschrift für Bewerbungen:

Kinder- und Jugendtheaterzentrum in der Bundesrepublik Deutschland
Henning Fangauf
Schützenstraße 12
60311 Frankfurt / Main
Tel. 069-296661
h.fangauf@kjtz.de

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.kjtz.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.