Bitte lächeln!
Bitte lächeln!
Unter der Herausgeberschaft von Sabine Ludwigs und Eva Markert präsentieren wir Ihnen 23 humorvolle Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Blind-Dates mit den Shortlist-Autoren IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Blind-Dates mit den Shortlist-Autoren 09.09.2008
Noch steht nicht fest, wer auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2008 kommt, eines aber ist sicher: Drei deutsche Buchhandlungen sowie die Goethe-Institute in Rom und Brüssel organisieren im September Blinddate-Lesungen mit den Finalisten. Damit finden diese Lesungen erstmals auch im europäischen Ausland statt. Ort und Zeitpunkt sind benannt - welcher Autor in welcher Buchhandlung liest, bleibt bis zuletzt eine Überraschung.

Alle Blinddate-Lesungen im Überblick:

Köln:
25.09.08; 20.00 Uhr
Buchhandlung Goltsteinstraße
Goltsteinstraße 78
50968 Köln
Telefon: 0221 / 34 00 717

Kiel:
30.09.08; 20.00 Uhr
Buchhandlung Erichsen und Niehrenheim – Lesung im
Literaturhaus Kiel
Dänische Straße 8-10
24103 Kiel
Telefon: 0431 / 98 3050

München:
07.10.08; 20.30 Uhr
Buchhandlung Lehmkuhl
Leopoldstraße 45
80802 München
Telefon: 089 / 38 01 500

Rom:
08.10.08; 20.00 Uhr
Goethe-Institut Rom
Via Savoia 15
00198 Roma
Telefon: 0039 06844 0051

Antwerpen:
09.10.08; 20.00 Uhr
Goethe-Institut Brüssel (Veranstalter)
Bibliotheek Permeke
De Coninckplein
2060 Antwerpen
Telefon: 0032 22 38 11 63

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.deutscher-buchpreis.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.