Das alte Buch Mamsell
Das alte Buch Mamsell
Peggy Wehmeier zeigt in diesem Buch, dass Märchen für kleine und große Leute interessant sein können - und dass sich auch schwere Inhalte wie der Tod für Kinder verstehbar machen lassen.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Siegertitel des Hessenbuch-Preises 2008 steht fest IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Siegertitel des Hessenbuch-Preises 2008 steht fest 12.10.2008
Heiner Boehncke, Peter Brunner und Hans Sarkowicz erhalten den Hessenbuch-Preis 2008 für "Die Büchners oder der Wunsch, die Welt zu verändern" (Societäts-Verlag).

"Das Buch ist die erste Darstellung der gesamten Familie Büchner und veranschaulicht mit Hilfe zahlreicher Details die Lebensläufe dieser unterschiedlichen Persönlichkeiten", heißt es in der Begründung.

Einen Sonderpreis der Jury Hessenbuch-Preis 2008 erhält Jörg Stier für "ApfelWeinKunst" aus dem Verlag M. Naumann.

Die Preisverleihung mit Präsentation aller Wettbewerbstitel findet am 17. Oktober um 12.30 Uhr am Stand der buchhändlerischen Landesverbände des Börsenvereins (4.0 D 1339) auf der Frankfurter Buchmesse statt.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.boersenverein-hessen.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2018 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.