Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Frankfurter Buchmesse endet mit Rekordergebnis IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Frankfurter Buchmesse endet mit Rekordergebnis 21.10.2008
Die Frankfurter Buchmesse schloss ihre Tore am Sonntag um 17.30 Uhr nach fünf Messetagen mit einer Besucherzahl von 299.112. Im vergangenen Jahr waren 283.293 Besucher zur Messe gekommen. Das bedeutet ein Plus von 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Davon waren 186.240 Fachbesucher, zwei Prozent mehr als im Vorjahr (182.668).

Die Besucherzahlen im Einzelnen:

15.10.2008: 46.108 (+ 1,76 % im Vergleich zu 2007)
16.10.2008: 58.772 (+ 2,4 %)
17.10.2008: 53.146 (+ 3,1%)
18.10.2008: 78.218 (+ 8,1%) - besucherstärkster Tag in der Geschichte der Frankfurter Buchmesse
19.10.2008: 62.868 (+ 11%)

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2020 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.