Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten
In diesem Buch präsentiert sich die erfahrene Dortmunder Autorinnengruppe Undpunkt mit kleinen gemeinen und bitterbösen Geschichten.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Die Bestseller des Jahres IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Die Bestseller des Jahres 23.12.2008
"Feuchtgebiete" (DuMont), "Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?" (Goldmann) und "Warum unsere Kinder Tyrannen werden" (Gütersloher Verlagshaus) sind die meistverkauften Titel des Jahres 2008 der Bestsellerlisten Hardcover Belletristik, Hardcover Sachbuch und Hardcover Ratgeber - ermittelt von Media Control GfK International in Zusammenarbeit mit "Focus".

Nach 42 Wochen auf der Bestsellerliste Hardcover Belletristik sorgt das Buch der einstigen Viva-Moderatorin Charlotte Roche "Feuchtgebiete" (DuMont) weiter für Aufregung und ist der erfolgreichste Titel des Jahres 2008. 1,3 Millionen Mal wurde das Buch bislang verkauft. Tendenz: immer noch steigend. Auf Platz 2 der Bestsellerliste Hardcover Belletristik ist Ken Follett eingestiegen, der mit "Die Tore der Welt" (Lübbe) nach 17 Jahren seinen Nachfolgeband zu "Die Säulen der Erde" vorgelegt hatte. Platz 3 gab es für Christopher Paolinis dritten Eragon-Band "Eragon. Die Weisheit des Feuers" (cbj) und das, obwohl Paolini erst seit sieben Wochen auf der Bestsellerliste vertreten ist.


Im Sachbuch hat sich Kerkelings Pilgerreise "Ich bin dann mal weg" (Malik) seit dem überraschenden Einstieg in die Charts Ende Mai 2006 mittlerweile mehr als zwei Jahre gehalten. Erst zwei Jahre später musste der Titel, der mehr als 100 Wochen auf Platz 1 stand, Richards Prechts philosophischer Reise "Wer bin ich - und wenn ja, wie viele" (Goldmann) weichen. Das Porträt des Altkanzlers Helmut Schmidt "Außer Dienst" (Siedler) ist mit 460.000 verkauften Exemplaren auf Platz 3 der Jahresbestsellerliste Hardcover Sachbuch gelandet.

Bei den Ratgebern, die seit Oktober 2007 in einer eigenen Liste erfasst werden, dominieren eindeutig die Themenfelder leckeres Essen und Diät, auch wenn diese es nicht bis an die Spitze der Jahrescharts geschafft haben. So ist der Erziehungsratgeber "Warum unsere Kinder Tyrannen werden" (Gütersloher Verlagshaus) auf Platz 1 gelandet. Auf Platz zwei schaffte es "The Secret" (Goldmann). Der Titel stand übrigens 2007, bevor sich die Liste der Ratgeber etablierte, bereits auf Platz 4 der Jahrescharts im Sachbuch. Platz 3 gab es für Eva-Maria Zurhorsts Ratschlag "Liebe dich selbst". (Goldmann)

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.