Der Cousin im Souterrain
Der Cousin im Souterrain
Der nach "Dingerchen und andere bittere Köstlichkeiten" zweite Streich der Dortmunder Autorinnengruppe "Undpunkt".
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Restaurierung historischer Bucheinbände – ein Vortrag in Heidelberg IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Restaurierung historischer Bucheinbände – ein Vortrag in Heidelberg 04.01.2009
Der Kölner Buchrestaurator Philipp Kochendörfer erläutert am 7. Januar in der Universitätsbibliothek Heidelberg den Umgang mit beschädigten Bucheinbänden.

Der Vortrag zum Thema "Bucheinbände der frühen Neuzeit aus restauratorischer Sicht" wird von der Abteilung Handschriften und Alte Drucke angeboten. Anhand von Beispielen aus den reichen Beständen der Universitätsbibliothek beschreibt Kochendörfer Schadensbilder und nennt Möglichkeiten der Restaurierung beschädigter historischer Bucheinbände.

Die Veranstaltung findet am 7. Januar um 18.30 Uhr im Vortragsraum (UG) der Universitätsbibliothek Heidelberg (Plöck 107–109) statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.ub.uni-heidelberg.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.