Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Poeten twittern um die Wette IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Poeten twittern um die Wette 21.02.2009
BoD (Books on Demand) und das Literatur-Café suchen die schönsten Gedichte mit 140 Zeichen. Alle Beiträge müssen mit Twitter verfasst und auf der Wettbewerbsseite www.twitter-lyrik.de verlinkt werden.

Die besten Lyrik-Tweets sollen im ersten deutschen Twitter-Gedichtband veröffentlicht werden, teilen die Partner mit.

Der Gewinner soll ein Apple iPod touch erhalten. Außerdem veröffentlicht BoD die schönsten Beiträge in einer Twitter-Sonderausgabe, die im Buchhandel erhältlich sein soll.

So nimmt man teil:

Nach der Anmeldung beim Kurznachrichtendienst Twitter unter www.twitter.com schreibt man ein Gedicht mit maximal 140 Zeichen. Anschließend wird auf der Website www.twitter-lyrik.de ein Link zum Tweet eingestellt. Einsendeschluss ist der Welttag der Poesie am 21. März.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.twitter-lyrik.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.