Madrigal für einen Mörder
Madrigal für einen Mörder
Ein Krimi muss nicht immer mit Erscheinen des Kommissars am Tatort beginnen. Dass es auch anders geht beweisen die Autoren mit ihren Kurzkrimis in diesem Buch.
mehr ... ] [ Verlagsprogramm ]
 SIE SIND HIER:   HOME » VERLAG » LITERATUR-NEWS-TICKER » Buchjournal sucht Kurzgeschichten zum Thema "Schlaflose Nächte" IMPRESSUM
NEWSLETTER
Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt anmelden! ]

UNSERE TOP-SEITEN
1.) Literatur-News-Ticker
2.) Leselust
3.) Forum
4.) Mitmach-Projekt
5.) Schreib-Lust-News 6.) Ausschreibungen 7.) Wettbewerbs-Tipps
Buchjournal sucht Kurzgeschichten zum Thema "Schlaflose Nächte" 03.04.2009
Das Kundenmagazin Buchjournal veranstaltet den Schreibwettbewerb 2009, für den ab sofort Leser ihre Kurzgeschichten einsenden können. Das Thema in diesem Jahr lautet "Schlaflose Nächte".

"Jeder erinnert sich an durchwachte Nächte nach einem Alptraum oder weil man vor lauter Liebesglück kein Auge zu machen konnte. Egal ob eigene Erfahrungen oder Fiktion, es ist spielend leicht sich für dieses Thema eine Geschichte auszudenken - gern auch tagsüber", sagt Eckart Baier, Redaktionsleiter des Buchjournals.

Die Teilnahmebedingungen:

Die für den Wettbewerb eingereichten Kurzgeschichten dürfen maximal 10.000 Zeichen umfassen (inklusive Leerzeichen). Sie müssen unveröffentlicht und frei von Rechten Dritter sein. Einsendeschluss ist der 1. Juni 2009. Eine Fachjury liest und bewertet die Einsendungen. Der Autor des prämierten Textes gewinnt einen exklusiven Abdruck des Beitrags in der Oktoberausgabe des Buchjournals, die am 9. Oktober 2009 erscheint, sowie einen Bücherscheck im Wert von 250 Euro. Die Zweit- und Drittplatzierten erhalten jeweils einen Bücherscheck im Wert von 150 Euro. Die 20 besten Beiträge werden zudem ab dem
1. September 2009 unter www.buchjournal.de veröffentlicht.

Der Jury gehören an: Cordelia Borchardt (Lektorin, Krüger und Scherz Verlag), Tobias Gohlis (Journalist und Krimiexperte), Eckart Baier (Redaktionsleiter Buchjournal) und Sabine Schmidt (Redakteurin Buchjournal).

Die Einsendungen können per E-Mail gesendet werden an schreibwettbewerb@buchjournal.de. Ansprechpartner ist Eckart Baier, Telefon: 069 1306 373; E-Mail: e.baier@mvb-online.de.

Quelle: Börsenblatt online

Links zu dieser Meldung:
www.boersenblatt.net
www.buchjournal.de

Weitere Meldungen finden Sie in unserem ARCHIV.

 LINKTIPPS: Naturwaren Diese Website wird unterstützt von:

www.mswaltrop.de
Copyright © 2006 - 2017 by Schreiblust-Verlag - Alle Rechte vorbehalten.